00:00:00
Canvas is not supported in your browser.
Kommandantur
Flugschein (FS410/0) Me 410
Der Flugschein ist ein Befähigungsnachweis. Mit dem Erlangen dieses Nachweises können alle weiterführenden Auszeichnungen im Bereich Messerschmitt Me 410 durchgeführt werden.
Flugzeugspange Me 410 in Bronze
Ab dem ersten Punkt erhält der Flugzeugführer die aufgesetzte Flugzeugspange Me410 in Bronze.
Flugzeugspange Me 410 in Silber
Im Bereich 2500 bis 7499 Punkte erhält der Flugzeugführer die aufgesetzte Flugzeugspange Me410 in Silber.
Flugzeugspange Me 410 in Gold
Bei einer Zugehörigkeit von min. einem Jahr und dem Erreichen des Punktebereichs 7500 erhält der Flugzeugführer die aufgesetzte Flugzeugspange Me410 in Gold.
Flugzeugspange Me 410 in Platin
Bei einer Zugehörigkeit von mindestens drei Jahren und dem Erreichen des Punktebereichs über 15000 erhält der Flugzeugführer die aufgesetzte Flugzeugspange Me410 in Platin.
Präzisionsnadel ME-410
Die Präzisionsnadel PNa410 ist ein Fähigkeitsnachweis über den Umgang mit Bombenlasten. Dabei wird das Können des punktgenauen Abwurfs geprüft.
Seenadel ME-410
Die Seenadel SeNa410 ist ein Fähigkeitsnachweis über den Umgang mit Bombenlasten. Dabei wird die Erfahrung über Bomben mit zeitverzögerter Explosion geprüft. Ein weiterer Beobachtungspunkt ist die freie Wahl der Zuladung. Hier ist die richtige Wahl zum Bestehen der Prüfung entscheidend.
JaBo-Nadel ME-410
Die Jabo-Nadel MULTI8 "MK103 - MG151 - Werfergranate 21" ist ein Fähigkeitsnachweis über den Umgang mit Projektilwaffen und Treibsatz angetriebenen Granaten. Die neueste Prüfungsgattung im Bereich Erdbekämpfung. Der Einsatz eines Waffenkontigentes zur Erreichung des Zieles ist dabei der entscheidene Prüfungspunkt.
Schlachtflieger-Nadel ME-410
Die Schlachtflieger-Nadel SFNa50 ist ein Fähigkeitsnachweis über den Umgang mit panzerbrechender Munition auf Hartziele. Der präzise Anflug mit dem positionsgenauen Abfeuern dieser Waffe ist hier ausschlaggebend für das Erreichen dieser Auszeichnung.